Loading...

Haus H1 in Rheinstetten

Haus H1 in Rheinstetten

+
Fotografie:
Stephan Baumann, Karlsruhe
Bauvorhaben:
Neubau eines Einfamilien- und eines Zweifamilienwohnhauses,
Rheinstetten bei Karlsruhe
Grundstückgröße:
715  m2
Wohnfläche:
215 m2
Nutzfläche:
247 m2
umbauter Raum:
1067 m3
Planungsbeginn:
Juni 2007
Baubeginn:
Januar 2008
Fertigstellung:
August 2008
Konstruktion Gründung:

bewehrte Stahlbetonplatte

Konstruktion Wände:

monolithisch Haus

Konstruktion Decken:

Filigranplatten

Konstruktion Dach:

Satteldach, Dachziegel 'Tegalit'

Konstruktion Fenster:

Holzfenster

Konstruktion Böden:

Parkett, Fliesen

Konstruktion Treppen:

Stahltreppe mit Holzstufen

Konstruktion Heizung:

Brennwerttherme

Projektbeschreibung:

Auf dem schmalen, langen Grundstück im Ortskern von Rheinstetten stand ein sanierungsbedürftiger Altbau. Der Bebauungsplan ließ ein Vorder- und ein Rückgebäude zu, jedoch mit der Auflage, dass das Vorderhaus genau an der gleichen Stelle stehen musste wie der zum Abriss freigegebene Altbau.

Es entstand ein an der Straße stehendes Haus mit Mietwohnungen und ein rückwärtiges Wohnhaus für die Familie des Bauherrn. Die notwendigen Stellplätze liegen dazwischen.

Das hoch aufragende Vorderhaus mit klar gegliederter Straßenfassade orientiert sich im Querschnitt an dem angrenzenden Fachwerkgebäude. Im Erdgeschoß befindet sich eine barrierefreie Wohnung mit eigenem Zugang, darüber eine großzügige, über zwei Geschosse organisierte Maisonettewohnung mit Dachterrasse.

Das Rückgebäude wirkt kleiner, niederer, öffnet sich großzügig zum Garten, bietet aber reichlich Platz für die vierköpfige Familie. Innen und Außen gehen schwellenlos ineinander über.

Geprägt durch den zweigeschossigen Luftraum mit Galerie über dem Essplatz, fließt der Grundriss von Kochen, Essen und Wohnen hoch in die Galerie. Die fast 6,00 m hohe Verglasung lässt das Sonnenlicht bis tief ins Innere des Gebäudes einfallen. Im Sommer schützt eine prächtige Birke vor zu viel Wärme, filtert das Licht und liefert nebenbei ein lebhaftes Schattenspiel auf  Wänden und Böden.