Loading...

Fassadensanierung der Werner-von-Siemens-Schule in Karlsruhe

Fassadensanierung der Werner-von-Siemens-Schule in Karlsruhe

+
Fotografie:
Klemens Ortmeyer, Hamburg
Bauvorhaben:
Fassadensanierung der Aula der Werner-von-Siemens-Schule, Karlsruhe

Projektbeschreibung:

An der Aula der Grundschule bestand dringender Sanierungsbedarf: Die in den 60er Jahren erbaute, völlig ungedämmte Betonkonstruktion wies entsprechend Tauwasser- und Korrosionsschäden auf und die Verglasungen waren für heutige Anforderungen ungenügend.

In kurzer Entwurfs-, Planungs- und Ausschreibungszeit konnten wir die Arbeiten in den Sommerferien komplett abwickeln. Es wurden die alten Fassaden und das komplette Dach rückgebaut, im Anschluss die Fassade gedämmt und die Pfosten-Riegel-Glasfassade mit neuen Türanlagen eingebaut. Auch die Dachfläche wurde gedämmt und die Abdichtung erneuert.

Ein vor die Eingänge gestellter Windfang aus massiven Stahlplatten markiert nun eindeutig den Haupteingang und dient gleichzeitig als Wetter- und Sauberlaufschleuse für die Kinder und Lehrer.

Neben dem Anspruch einer funktionalen Sanierung war es uns auch wichtig, eine gestalterisch ansprechende Lösung zu finden, ohne dabei den Kostenrahmen zu verlassen.