Loading...

Neubau einer Reinigungskabine der Verkehrsbetriebe Karlsruhe

Neubau einer Reinigungskabine der Verkehrsbetriebe Karlsruhe

+
Bauherr:

VBK Verkehrsbetriebe Karlsruhe GmbH

Fotografie:
Stephan Baumann, Karlsruhe
Bauvorhaben:

Neubau einer Reinigungskabine bestehend aus einer Waschhalle zur Reinigung von Großteilen der S-Bahnen und einer Waschkabine mit Vorbereitungsraum zur Reinigung der Toiletten.

Nutzfläche:
62,87 m2
umbauter Raum:
403,18 m3
Planungsbeginn:
Juli 2013
Baubeginn:
Mai 2014
Fertigstellung:
Oktober 2014
Konstruktion Gründung:

Bodenplatte / Streifenfundamente Stahlbeton

Konstruktion Wände:

Stahlbeton Hohlwandelemente, vorgehängte Fassade Alucubond

Konstruktion Decken:

Stahlbeton-Filigrandecken

Konstruktion Dach:

Gefälledämmung, Bitumenabdichtung 2- lagig

Konstruktion Fenster:

Aluminiumprofile

Konstruktion Böden:

Bodenbeschichtung auf Epoxiharzbasis